Adventskranz – Do it yourself (DIY) Anleitung

Die schönste Zeit des Jahres beginnt. In 5 Tagen feiern wir den ersten Advent und Sie haben noch keinen Adventskranz? Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit wenig Aufwand Ihren ganz besonderen (R)Adventskranz selber basteln. Adventskranz mal anders für Ihre Werkstatt.

Das benötigen Sie für Ihren Adventskranz aus Autoreifen:

  • 1 x Autoreifen
  • Weihnachtskugeln
  • optional: Büroklammern
  • Tannengirlande
  • Lichterkette
  • 4 x (LED) Kerzen
  • 4 x Klebepunkte
DIY Adevntskranz

Schritt für Schritt Anleitung für den (R)Adventskranz:

  1. Legen Sie den Reifen auf den Tisch und wickeln Sie die Tannengirlande um den Reifen.
  2. Wickeln Sie anschließend die Lichterkette um den Reifen.
  3. Schmücken Sie den Reifen individuell mit verschiedenen Weihnachtskugeln. Tipp: Zum Befestigen der Weihnachtskugeln können Sie Büroklammern verwenden. Dazu müssen Sie jeweils den inneren kleinen und den äußeren großen Teil der Büroklammer nach außen wegdrücken, sodass eine S-Form entsteht. Haken Sie die Büroklammer an der Kugel ein.
  4. Hängen Sie die Kugeln an der Lichterkette und der Tannengirlande auf.
  5. Befestigen Sie die vier Kerzen mit Klebepunkten an dem Reifen. Tipp: verwenden Sie am besten LED Kerzen, da auf diese Weise die Brandgefahr vermieden wird.

Viel Spaß beim selber basteln!

Beitragsbild_top_posts

Übersicht unserer Top-Beiträge zu diversen Themen. Erfahren Sie hier, welche Blogposts von Hofmeister & Meincke am häufigsten gelesen wurden. Jetzt lesen!


in sozialen Medien teilen:
Facebooktwitterpinterestlinkedin

zuletzt aktualisiert am:


in sozialen Medien teilen:
Facebooktwitterpinterestlinkedin

zuletzt aktualisiert am: