Feuerlöscher Kasten für Ihr Nutzfahrzeug online kaufen

Neben Wohnwagen und Booten müssen auch Lkw und Nutzfahrzeuge mit einem Feuerlöscher ausgerüstet sein, damit sie im Notfall griff- und einsatzbereit sind. Hierbei kommen spezielle Feuerlöscher Kästen zum Einsatz. Verriegelt wird der Feuerlöscher Kasten entweder mit einem Klapp- bzw. Drehgriff und muss im Notfall schnell geöffnet werden können. Feuerlöschkästen können von jedem, der sich bei einem Brandfall in der Nähe aufhält, geöffnet und der Feuerlöscher verwendet werden. Hierzu ist nicht nur der Frachtführer in der Lage. Die Feuerlöscher Box für Lkw ist in der Farbe Signal-Rot, in Schwarz und auch in der NATO-Ausführung in unserem Online Shop erhältlich.

Feuerlöscher Kasten kaufen – darauf sollten Sie achten

Beim Kauf eines Feuerlöscher Kastens kommt es vor allem auf die richtige Größe an, denn die Box muss zu Ihrem Feuerlöscher passen. Die Kästen gibt es zum Beispiel in den Ausführungen für 6kg, 6-9kg, 9kg, 9-12kg und 12kg. Außerdem sind auch Kästen für 2 Löscher im Programm. Darüber hinaus sollten Sie auch das Material der Box und die Öffnungsart auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Ein Feuerlöscher Kasten kann von vorne (Schranktüröffnung) oder oben (Toploader) geöffnet werden. Zudem sollte beim Kauf der gesamten Brandschutz-Ausrüstung viel Wert auf eine gute Verarbeitung und hochwertige Qualität gelegt werden, damit Sie sich im Notfall auf das Produkt verlassen können. Je nach Bedarf können Sie auch eine geeignete Feuerlöscher Box mit integriertem Sichtfenster erhalten und/ oder mit eingesinterten Montagehilfen für einen problemlosen Anbau.

Feuerlöscher Box von JONESCO bietet verschiedene Vorteile

Der Feuerlöscherkasten aus MDPE von JONESCO ist leicht, robust, vollständig recycelbar, UV-resistent und zudem chemikalienbeständig. Außerdem stellt der doppelwandige Deckel inklusive der Neoprendichtung sicher, dass kein Regen- und Spritzwasser in die Aufbewahrungsboxen für Feuerlöscher eindringen kann. Mithilfe eines Federbandes wird der Feuerlöscher in der jeweiligen Schutzbox befestigt und in Position gehalten. Die Betriebserlaubnis von JONESCO Feuerlöscher Kästen für Lkw stellt zusätzlich sicher, dass alle Anforderungen an die Regelung über seitliche Schutzvorrichtungen (Nr. 73, UN/ECE) entsprechen. Befestigt werden kann der Kasten aber auch an der Rückseite des Fahrerhauses. Vertrauen Sie den hochwertigen Boxen von JONESCO und bestellen Sie das passende Produkt ganz einfach über unseren Online Shop.

Feuerlöschkasten

von JONESCO
Top-Loader, schwarze Version
Best-Nr.: 46 221
Feuerlöschkasten, Feuerlöscher Kasten

Feuerlöschkasten

von JONESCO
Top-Loader, rot
Best-Nr.: 290-01-0069
Feuerlöschkasten, Feuerlöscher Kasten

Feuerlöschkasten

von JONESCO
Top-Loader, schwarz
Best-Nr.: 290-01-0071
Feuerlöschkasten, Feuerlöscher Kasten

Feuerlöschkasten

von JONESCO
mit abnehmbarem Deckel, rot / schwarz
Best-Nr.: 290-01-0042
Feuerlöschkasten, Feuerlöscher Kasten

Feuerlöschkasten

von JONESCO
Top-Loader, rot
Best-Nr.: 46 211
Feuerlöschkasten, Feuerlöscher Kasten

Feuerlöschkasten

von JONESCO
Frontlader, rot / schwarz
Best-Nr.: 46 213
Feuerlöschkasten, Feuerlöscher Kasten

Die Eigenschaften von Polycarbonat (PC) im Überblick

Polare und amorphe Produkte aus Polycarbonat zeichnen sich durch verschiedene Eigenschaften aus. Hierzu zählen unter anderem eine gute Schlagzähigkeit, hohe Transparenz sowie eine hervorragende Wärmeformbeständigkeit. Das Material ist zudem für eine Temperatur von –40 bis +130 °C ausgelegt. +150 °C stellen in der Regel über einen kürzeren Zeitraum ebenfalls kein Problem dar. Ein großer Pluspunkt von PC ist die Säurebeständigkeit gegen Basen, Ketone oder auch halogenierte und aromatische Kohlenwasserstoffe. Zudem ist die elektrische Isoliereigenschaft charakteristisch für Polycarbonat. Auf der anderen Seite verträgt das Material keinen dauerhaften Kontakt mit heißem Wasser, denn dies kann zu Spannungsrissen führen. Bestimmte Stabilisatoren werden PC beigemischt, um das Material vor UV-Strahlung zu schützen.

Feuerlöscher Kasten mit eingesinterter Anbauhilfe für die einfache Montage

Für den industriellen Sinterprozess sind vor allem Kunststoffe gut geeignet, da diese eine niedrige Schmelztemperatur sowie eine geringe Wärmeleitfähigkeit besitzen. Beim Prozess des Sinterns kommt es darauf an, dass ein thermoplastisches Material verwendet wird. Denn dieses schmilzt durch Wärmezufuhr und verfestigt sich nach dem Abkühlen wieder. Die Sintermaschine ist in der Regel für Partikel mit 20 bis circa 100 μm Durchmesser ausgelegt. Durch die Siebung bildet sich bei amorphen Kunststoffen eine raue Oberflächenstruktur. Dagegen kommt es beim Aufschmelzen von kristallinen Kunststoffen meist zu einer glatten Oberflächenstruktur sowie zu Volumenverlust.


in sozialen Medien teilen:
Facebooktwitterpinterestlinkedin