Kühlwasser Ausgleichsbehälter

Kühlwasser Ausgleichsbehälter für Ihr Nutzfahrzeug

Im engen Motorraum eines Fahrzeuges entstehen extrem hohe Temperaturen. Moderne Kühlsysteme sorgen dabei für den notwendigen Temperaturausgleich. Denn wenn Sie Ihr Fahrzeug abstellen, sinkt die Kühlmitteltemperatur und die Volumenverminderung der Kühlflüssigkeit führt zu einem Unterdruck. Ohne das zusätzliche Wasser aus dem Ausgleichsbehälter könnte der Unterdruck die Leitungen und Kühlerschläuche zusammenziehen oder den Kühler sogar einbeulen. Zum Kühlsystem gehören neben dem Kühlwasser Ausgleichsbehälter weitere Komponenten wie die Kühlmittelpumpe, das Thermostat, Leitungen und der Motorlüfter. In unserem gut sortierten Online Shop finden Sie den passenden Kühlmittel Ausgleichsbehälter für Ihr Fahrzeug.

Die Funktion vom Kühlwasser Ausgleichsbehälter

Im Vergleich zu einem PKW hat der Nutzfahrzeug Ausgleichsbehälter, auch Ausdehnungsgefäß genannt, drei Kammern und ein höheres Kühlvolumen von beispielsweise 8 Litern. Die Funktion vom Kühlwasser Ausgleichsbehälter liegt in der Aufnahme des expandierenden Kühlmittels aus dem Kühlkreislauf. Denn durch den Druckanstieg dehnt sich die Flüssigkeit aus. Das Kühlwasser fließt in den Ausgleichsbehälter mit hoher Geschwindigkeit hinein und dann langsam wieder hinaus. Dafür sorgen die verschieden großen Stutzendurchmesser. Über ein eingebautes Ventil wird der entstandene Überdruck schließlich abgelassen und somit der gewünschte Druck gehalten.

Einen defekten Kühlmittel Ausgleichsbehälter erkennen

Ob der Kühlmittel Ausgleichsbehälter beziehungsweise der Verschlussdeckel defekt ist, macht sich zum Beispiel über Kühlmittelverlust, auch Leckage genannt, bemerkbar. Eine Leckage kann an diversen Systembauteilen oder am Ausgleichsbehälter selbst vorkommen. Außerdem kann eine überhöhte Kühlmittel- bzw. Motortemperatur auf einen defekten Behälter hinweisen. Auch bei einem gerissenen Kühler Ausgleichsbehälter muss dieser umgehend ausgetauscht werden. Die Ursache kann im Überdruck innerhalb des Kühlsystems liegen, beispielsweise durch ein fehlerhaftes Ventil im Verschlussdeckel verursacht.

Prüfschritte zur Fehlererkennung im Kühlsystem

Zur Prävention eines Schadens sollte der Kühlmittelstand sowie der Frostschutzgehalt regelmäßig geprüft werden. Zur Kontrolle des Kühlmittelstandes ist der Behälter durchsichtig und mit „Min“- und „Max“- Markierungen gekennzeichnet. Das Kühlwasser sollte dabei auch auf Verfärbung oder Verunreinigung, wie etwa durch Öl, Dichtmittel oder Kalkablagerungen, untersucht werden. Die Elemente Thermostat, Kühler, Schlauchleitungen, Wärmetauscher und Schlauchverbindungen sollten darüber hinaus auf ihre Dichtigkeit überprüft werden. Bei einem falschen Druckstand sollte das Kühlsystem abgedruckt werden. Daneben gehört das Kontrollieren des Kühlsystems auf Lufteinschlüsse zu den Prüfschritten der Fehlererkennung. Gegebenenfalls muss nach Vorgabe des Fahrzeugherstellers entlüftet werden.

Ausgleichbehälter Kühler

von MASTER´S Best

passend für Mercedes Atego / Econic

Best-Nr.: 2930001319
Ausgleichsbehälter Kühlwasser

Ausgleichsbehälter Kühlmittel

von MASTER´S Best

p.f. Scania 4-Serie, p.f. SCANIA 1894478

Best-Nr.: 4010000086
Ausgleichsbehälter Kühlwasser

Ausgleichsbehälter Kühlmittel

von MASTER´S Best

p.f. DAF XF 105 MASTER’S Best

 Best-Nr.: 4010000287
Ausgleichsbehälter Kühlwasser

Ausgleichsbehälter Kühlmittel

von MASTER´S Best

Best-Nr.: 4010002534

Ausgleichsbehälter Kühlwasser

in sozialen Medien teilen:
Facebooktwitterpinterestlinkedin

zuletzt aktualisiert am: