Lkw Kotflügel – Die Funktion zusammengefasst

Auf der Fahrbahn sammeln sich immer wieder Schmutz und Wasser an, welche von den Rädern an den verschiedensten Fahrzeugen beim Fahren aufgewirbelt werden. Für die Sicherheit im Straßenverkehr ist es wichtig, andere Verkehrsteilnehmer, die Fahrbahn sowie die Umgebung gut überblicken zu können. Währenddessen muss auch gewährleistet sein, dass das eigene Fahrzeug genauso deutlich zu erkennen ist. Hier kommen die Kotflügel ins Spiel, welche meistens bogenförmig und als Halbkreis, Viertelkreis oder eckig-runder-Ausführung (auch Koffer-Kotflügel genannt) über den Reifen am Fahrzeug montiert sind. Diese fangen (in Verbindung mit den Schmutzfängern*) beispielsweise Schmutzpartikel und Regenwasser auf und leiten diese zurück zum Boden.

Erhöhen Sie die Sicherheit auf Ihrer Fahrt

Um die Sichtbarkeit deutlich zu erhöhen, gibt es die Möglichkeit, Kotflügel mit einem Silberstreifen am Rand für das Fahrzeug einzusetzen. Diese reflektieren das Licht und markieren gleichzeitig die Reifen bzw. Seiten des Fahrzeuges. Dadurch wir die Sicherheit im Straßenverkehr erhöht. Kotflügel gibt es auch für zwei oder drei Achsen, man spricht hier von Tandem oder Tridem. Diese Doppel- oder Dreiachskotflügel werden gerne im Bereich der besonders großen Nutzfahrzeuge oder Lkw eingesetzt, wenn diese sehr hohe Lasten transportieren müssen. Erhältlich sind Doppelachskotflügel für LKW und Nutzfahrzeuge entweder in einem Stück oder in zwei Teilen, die dann zusammengeführt werden. Dieser Tandemkotflügel lässt sich leicht mithilfe von zwei Zwischenstücken in einen Tridemkotflügel verwandeln.

Material und Ausführung unserer Kotflügel

Die Kotflügel sind verschieden ausgelegt für eine Einfach- oder Zwillingsbereifung (Doppelbereifung).  Alle Varianten des Kotflügels aus Kunststoff sind ab einer Mindestabnahmemenge in verschiedenen Farben erhältlich, sowie ebenfalls die NATO Ausführung. Der Standard beläuft sich auf die Farbe schwarz. Als Material dient entweder Aluminium Riffelblech oder Kunststoff (HDPE, MDPE oder PE). Generell wird bei dem Material der Kotflügel Kunststoff bevorzugt. Hierbei ist einer der großen Vorteile gegenüber dem Aluminium natürlich das Gewicht, wobei die Formstabilität nicht in Mitleidenschaft gezogen wird. Daneben kommt es zu keinen Oxidationen beziehungsweise daraus resultierenden Korrosionen und Reaktionen mit Chemikalien und UV-Licht.

Hinterradkotflügel aus Kunststoff (MDPE)

von JONESCO
Best-Nr.:
HM 2616KJ
Kotflügel, Lkw Kotflügel

Viertelkotflügel

von SAUERMANN
Best-Nr.:
L 2706KA
Kotflügel, Lkw Kotflügel

Viertelkotflügel

von SAUERMANN
450 mm

Best-Nr.: L 4507KA
Kotflügel, Lkw Kotflügel

Hinterrad-Kotflügel

von SAUERMANN
2010 x 400 x 640 mm
Best-Nr.: H 4021KA
Kotflügel, Lkw Kotflügel

Kunststoffkotflügel

von PARLOK
Best-Nr.:
H 4319P
Kotflügel, Lkw Kotflügel

Kunststoffkotflügel

von SAUERMANN
2010 x 450 x 640 mm
Best-Nr.: H 4520KA
Kotflügel, Lkw Kotflügel

Tandem Kotflügel bzw. Doppelachskotflügel für Pkw Anhänger

Es gibt aber auch Tandemkotflügel, welche für den Bereich des Pkw-Anhängers zum Einsatz kommen. Diese unterscheiden sich von denen für die Nutzfahrzeuge in allen Parametern, wie zum Beispiel die Länge, Breite oder auch der Radius. Das Prinzip und das Material bleiben jedoch weiterhin dasselbe.

Was Sie über Kurzkotflügel bzw. Viertelkreiskotflügel wissen sollten

Ist die Fläche direkt über den Reifen bereits vom Fahrzeugrahmen abgedeckt und der Abstand sehr gering, kommen hier bevorzugt die Kurzkotflügel zum Einsatz. Diese Viertelkreiskotflügel schirmen dann die Seiten der Räder ab. Sollte noch der vorhandene Abstand über den Rädern ausreichen, so sind die Koffer-Kotflügel  eine geeignete Variante für den Spritzschutz.

*Die Schmutzfänger sind entweder schon am Lkw-Kotflügel integriert oder werden separat bestellt und montiert.


in sozialen Medien teilen:
Facebooktwitterpinterestlinkedin
Summary
product image
Author Rating
1star1star1star1star1star
Aggregate Rating
no rating based on 0 votes
Product Name
Lkw Kotflügel