Turbolader für Ihr Fahrzeug: Einbau & Funktion im Überblick

Seit über 70 Jahren gibt es Turbolader, die aus Gründen der Effizienzsteigerung für Diesel-Motoren verwendet werden. Denn die maximierte Wirtschaftlichkeit wird in der heutigen Zeit immer wichtiger, auch für herkömmliche Otto-Motoren. Downsizing bezeichnet eine Reduzierung des Hubraums und sorgt dafür, dass die kontinuierlich strenger werdenden Richtwerte der CO2-Emissionen erreicht werden. So wird auch weniger Kraftstoff verbraucht. Gleichzeitig soll die Leistung von Motoren erhalten bleiben. Das wird mit einem Abgasturbolader erzielt. Lkw Ersatzteile kaufen können Sie ganz einfach bei uns im Online Shop.

Allgemeine Details über den Turbolader

Der Abgasturbolader arbeitet nach einem genialen und einfachen Prinzip. Er saugt Sauerstoff an, der anschließend verdichtet wird und danach in die Brennkammern des Motors gepresst. Auf diese Weise wird der Verbrennungsprozess qualitativ hochwertiger. Zudem nutzt der Turbolader die Energie des Abgasstroms, die andernfalls nicht genutzt würde. Zum Turbolader gehört ein Turbinenrad, dessen Antrieb durch heiße Abgase der Zylinder erfolgt. Die Rotation der Welle presst die angesaugte Luft dann im Verdichtergehäuse zusammen und leitet sie an die Zylinder. Da Turbomotoren kleiner sind als Motoren ohne Abgasturbolader, ist weniger Raum notwendig. Deshalb sind sie leiser und es entstehen außerdem weniger Wärme- und Reibungsverluste. Turbolader befinden sich nicht nur in stationären Motoren und Nutzfahrzeugen, sondern vermehrt auch in Pkws. Wird die Servicevorschrift eingehalten, hält dieser solange wie der Motor selbst. Also passendes Teil kaufen und effizienter fahren.

Turbolader p.f. Mercedes Benz

Vergleichsnummer: A904096429980
Best-Nr.:
4530039600
Turbolader

Turbolader p.f. Iveco

Vergleichsnummer: 504269261
Best-Nr.:
4530040790
Turbolader

Turbolader p.f. Scania

Vergleichsnummer: 1409517 SCANIA, A646096009928 MERCEDES-BENZ
Best-Nr.: 4530040410

Turbolader AT p.f. Mercedes-Benz

von MASTER’S Best
Vergleichsnummer: A008096599980
Best-Nr.: 4010002544

Turbolader p.f. MAN

von MASTER’S Best
Vergleichsnummer: 51091019026
Best-Nr.:
4010002543

Turbolader p.f. MAN

von MASTER’S Best
Vergleichsnummer: 51091019025
Best-Nr.:
4010002542

Was passiert, wenn der Turbolader beschädigt ist

Sie möchten einen Turbolader kaufen und selbst einbauen? Achten Sie darauf, dass es kurz danach nicht zu einem Turbolader-Schaden kommt, denn das lässt sich vermeiden. Meistens werden Feststoffe im Öl oder ein Ölmängelschaden festgestellt. Auch in der Werkstatt kann es passieren, dass das Ersatzteil nach dem Einbau einen Schaden erleidet. Der Grund dafür ist das erste Starten, nachdem der Turbolader eingesetzt wurde. Es befindet sich kein Schmutz im Öl, es sind Ölpartikel, die sich lösen, wenn alte Leitungen geöffnet werden. Beim Anlassen werden sie in den Turbolader gespült. Außerdem fehlt so der Öldruck. Der Rotationsdruck zerstört die Ölpartikel in den Lagerstellen. Damit entstehen Riefen an den Turbinenrädern. Im schlimmsten Fall ist der Schaden dann so hoch, dass die Turbinenräder schnell anstreifen. Deshalb: Neuen Turbolader kaufen und auf Nummer sicher gehen.

Der richtige Einbau – so geht`s

Sobald die Kontrollleuchte aus ist, heißt das nicht, dass an der Turbinenwelle Öldruck entsteht. Das nachfließende Öl drückt die Luftblase über Ölfiltergehäuse und Leitungen zum Turbo. Der Öldruck komprimiert ihn. Es muss Öldruck aufgebaut werden, der Turbo darf jedoch keine Drehzahl aufnehmen. Abgasdruck darf ebenfalls nicht auf die Lager einwirken. Railsensor oder Injektor müssen abgeklemmt werden und der Motor muss mitsamt Anlasser für dreimal 20 Sekunden durchdrehen lassen. Dazwischen jeweils zehn Sekunden pausieren. Wechselt die Werkstatt beim zweiten Mal lediglich den Turbo, werden nur dessen Leitungen geöffnet. Das Öl bleibt überall sonst stehen. Auf diese Weise baut sich sofort Öldruck auf, während lose Partikel nicht entstehen und die Lager beschädigen können. Bei einem Öldruck von zwei bar benötigt es elf Sekunden, bis der Öldruck blasenfrei anliegt. Schauen Sie sich unsere verschiedenen Modelle im Online Shop an und entscheiden Sie sich dafür, einen hochwertigen Turbolader zu kaufen.

Weitere Produkte von MASTER´S Best finden Sie hier.


in sozialen Medien teilen:
Facebooktwitterpinterestlinkedin